jetzt-buchen

icon-scroll

TOP Angebot

Sommer auf der Saigerhöh

  • 5 Übernachtungen mit Schlemmer Frühstück Buffet
  • 3 Gang Abendmenü / Buffet
  • Begrüßungssekt
  • Nutzung des Schwimmbad
ab 517,50 € pro Person Zum Angebot

Ausflugtipps der Woche

Saigerhöh News

 

Wandern - Genießerpfad Rötenbachschlucht - 

Mit dem Auto fahren Sie Richtung Neustadt auf der B31 nach Rötenbach, Fahrzeit ca. 20 Minuten, parken können Sie dann am Rathaus oder am Wanderparkplatz Hardt. Der Wanderweg ist rund 10 km lang und führt auf anspruchsvollen Wegen durch die urwüchsige Rötenbachschlucht. Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit sind für diesen Weg erforderlich, welche über schmale Pfade und einige Brücken führen. Bis zum ersten Rastplatz an der Rötenbachmündung geht es leicht bergab, nach einem Anstieg geht es Richtung Hörnle weiter, hier wird man mit einer herrlichen Ausblick bis zum Feldberg belohnt. Anschließend führt der Weg über den märchenhaften Krebsgraben wieder zurück. Während der Wanderung gibt es keine Einkehr Möglichkeit, bitte nehmen Sie sich ausreichend zu trinken mit. Einkehr Möglichkeiten gibt es direkt in Rötenbach und Umgebung. 

Mehr Infos


 

Radfahren - Große Schluchseetour - 

Sie fahren mit dem Auto nach Schluchsee parken können Sie hier am Kurhaus, Fahrzeit ca. 15 Minuten. Mit einem kleinen Anstieg startet Sie die Tour Richtung Faulenfürst von dort aus geht es über die Staumauer in den Blasiwald. Vorbei an Kohl- und Roßhütte führt der Weg weiter zum Aeulemer Kreuz. Nach dem Aeulemer Kreuz führt der Weg vorbei an der Kapellenkopfhütte bis zum höchsten Punkt unserer Tour die Farnwitte (1237m). Anschließend geht es runter nach Aha von nun an hat man wieder einen tollen Ausblick auf den Schluchsee.  Auf der Route gibt es keine Einkehr Möglichkeit bitte nehmen Sie sich daher ausreichend zu trinken mit. 

Mehr Infos

 


 

Mit Kindern - Kuhnigundes Kuhle(h)rpfad 

Von Deinem Hotel- Zimmer aus kannst du den Wanderweg evtl schon entdecken, direkt gegenüber ist der Kuhberg, die Heimat von Kuhnigunde! Gemeinsam mit Ihren Freunden und Euch möchte Sie den Saiger Kuhberg entdecken! Der Weg ist 2,1 km lang, einplanen musst Du für deine Entdeckungsreise ca. 1,5 Stunden. Auf dem Weg gibt es mehrere Stationen die es zu entdecken gilt, weitere Informationen findet Ihr im Link oder im Pockedguide "Kinderlehrpfade"

Ihr könnte auch direkt vom Hotel zum Kuhberg laufen und das Auto stehen lassen.

Mehr Infos